Login für Fachkreise

Zugriff auf Fachinformationen und Serviceangebote mit DocCheck® oder Schwabe-Login

Jetzt informieren
 
 

Buchempfehlungen rund ums Thema Herz und Herzerkrankungen

Herzenssache. Herz und Psyche stärken.
von Birgit Frohn
Herz und Psyche Hektik, Tempo, Dauerstress – und das Herz macht häufig nicht mehr mit. In den letzten Jahren haben Herz-Kreislauferkrankungen trotz medizinischer Errungenschaften erschreckend zugenommen und sind zur gesundheitlichen Gefahr Nr. 1 geworden. Was können wir tun, um gesund zu werden und zu bleiben? Dieses Buch gibt Auskunft über Hintergründe von Herzerkrankungen und schildert die immer wichtiger werdenden Zusammenhänge von Herz und Psyche. Es nennt Möglichkeiten der Prävention bzw. zur Stabilisierung wie Entspannung, Ernährung und Bewegung und geht vor allem auf den äußerst wirksamen Weißdorn ein, der »Pflanze für das Herz«, mit der wir vorbeugen und uns auf sanfte Weise schützen und stärken können. 
160 Seiten - Kösel Verlag, München 
ISBN: 3466344506 
Euro: ab 7,29
Schnell informiert bei Bluthochdruck. 
von Klaus Undeutsch
Dieses Buch wendet sich an Millionen Menschen, die an einem zu hohen Blutdruck leiden. Die große Schwankungsbreite des Blutdruckes im Tagesverlauf macht es manchmal dem Arzt und mehr noch dem Patienten schwer, bei der Messung den durchschnittlichen Blutdruckwert zu bestimmen. Deshalb stellt sich der Patient Fragen, wie z. B.: Habe ich richtig gemessen, was sind insbesondere Risikofaktoren? Wie verhalte ich mich am besten im Beruf, in meiner Freizeit und beim Sport? Welche Ernährung ist richtig für mich? Welche Medikamente soll ich nehmen? Was kann ich selbst zur Senkung des Blutdrucks aktiv beitragen?
120 Seiten - TRIAS Verlag, Stuttgart
Erscheinungsjahr 2002
ISBN: 978-3830430513
Euro: ab 12,90
Hiervon gibt es nur noch wenige Exemplare.
Sport bei Herzerkrankungen. 
von Gabi Hoffbauer
Menschen, die an Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Bluthochdruck leiden, sind häufig verunsichert, ob sie eine Sportart ausüben dürfen. Doch gerade Herzkranke sollten Sport treiben, um das Fortschreiten der Erkrankung zu verlangsamen und das allgemeine körperliche und seelische Befinden zu verbessern.
Dieses Buch gibt Rat: Der Leser kann sich einen schnellen Überblick über die unterschiedlichen Bewegungsmöglichkeiten verschaffen. Die Autorin, die auch Herzsportgruppen betreut, stellt über 50 verschiedene Sportarten zusammen. Von Aerobic über Bergsteigen und Mountainbiking bis hin zum Inlineskating, Reiten oder Zirkeltraining informiert sie über Belastbarkeitsgrenzen, Ausdauer, Koordination, Kraft und Verletzungsgefahren.
192 Seiten - Karl F. Haug Fachbuchverlag,
Erscheinungsjahr 2002
ISBN: 3830430515
Euro: ab 4,99
Sie erhalten diese Bücher nicht bei uns, aber in jeder Buchhandlung oder z.B. bei Amazon, wenn Sie auf das jeweilige Bild klicken.

Wir stellen ein

  • Produktionsmitarbeiter (m/w)
  • Stellvertretende Leitung (m/w) Qualitätssicherung