Logo

Sie verlassen jetzt die Seite von Dr. Willmar Schwabe und werden auf die Seite der Unternehmensgruppe Schwabe geleitet.

Sie werden jetzt auf die Seite der Unternehmensgruppe Schwabe geleitet. Hier finden Sie die Stellenangebote von Dr. Willmar Schwabe und von weiteren Unternehmen, die zur Schwabe-Gruppe gehören.

Sie werden jetzt auf die Seite der Unternehmensgruppe Schwabe und hier direkt zum gewählten Stellenangebot von Dr. Willmar Schwabe geleitet. Auf der Seite der Schwabe-Gruppe finden Sie auch weitere Stellenangebote von Unternehmen, die zur Schwabe-Gruppe gehören.

Herzgesundheit

Geht es Ihnen auch so? Man tut Dinge, die man immer getan hat, nur jetzt auf einmal geht es nicht mehr so wie früher. Man fühlt sich im Alltag weniger leistungsfähig, manchmal auch kraftlos und weiß eigentlich gar nicht, warum nun alles etwas langsamer geht.  Weshalb hat man nicht mehr die Kraft wie früher? Ist es das Älterwerden? Und woher kommt eigentlich die „Kraft“?

Unser Gefühl von Kraft für körperliche Leistungsfähigkeit steht im engen Zusammenhang mit der Nährstoff- und Sauerstoffversorgung der Zellen unseres Körpers.
 

Nur optimal versorgt kann jede Zelle ihre Funktion auch optimal erfüllen – der gesamte Organismus ist dadurch leistungsfähiger und belastbarer.

Ist also alles nur eine Frage der richtigen Ernährung? Der Vitamine, Proteine, Fette, Kohlenhydrate und Mineralstoffe plus Sauerstoff? Nein, alles das ist lebenswichtig, aber genauso wichtig für die Nährstoff- und Sauerstoffversorgung jeder Zelle Ihres Körpers sind das Herz und der Kreislauf. Das Herz ist die Kraftquelle Ihres Körpers, der Kreislauf verteilt diese Kraft an die Organe.

Kraftzentrum Herz

Zum Thema

Unser Herz ist ein etwa faustgroßer, im Brustkorb gelegener Muskel. Das Herz eines gesunden Erwachsenen ist 300 bis 400 Gramm schwer und hat einen Durchmesser von 10 bis 15 Zentimeter. Dieser relativ kleine, aber unermüdliche Muskel schlägt im Lauf eines Menschenlebens rund 3 Milliarden Mal und befördert dabei etwa 200 Millionen Liter Blut – das sind über 6.000 Liter Blut pro Tag!

Der Herzmuskel umschließt insgesamt vier Hohlräume: Der rechte und linke Herzvorhof und die rechte und linke Herzkammer. Große Venen transportieren das Blut in die beiden Vorhöfe, von dort aus strömt es in die jeweils zugehörige Kammer weiter. Wenn sich Ihr Herzmuskel zusammenzieht, wird Ihr Blut aus den Herzkammern weiter in die Arterien zu den Organen und Geweben Ihres Körpers gepumpt. 

Damit der Blutfluss richtig funktioniert, muss das Zusammenziehen der verschiedenen Herzkammern und Herz-Vorkammern zeitlich ganz genau abgestimmt sein – wie die Zündung der Zylinder bei einem Motor. Diese permanente Herzaktion wird gesteuert durch ein Zusammenspiel von Herzmuskelzellen und Nerven.

So funktioniert das Herz-Kreislauf-System

Unser Herz pumpt durch die Arterien permanent Blut in den Körper. Das Blut versorgt jede einzelne Zelle mit Sauerstoff, Energie, Nährstoffen und Hormonen. Wenn zu wenig Sauerstoff an den Zellen ankommt, leiden sie innerhalb kürzester Zeit und im Extremfall können sie sogar absterben. Gleichzeitig transportiert das Blut Stoffwechselprodukte ab, die sich sonst anhäufen und die Zellen vergiften würden. Die Stoffwechselprodukte werden in der Lunge, der Leber oder den Nieren wieder aus dem Blut herausgefiltert und ausgeschieden.

Die Arterien verästeln sich in feinste Kapillaren, die jede einzelne Zelle im Körper, alle Organe und Muskeln, die Haut und die Gliedmaßen bis ins Ohrläppchen, erreichen. In den Kapillaren gibt das arterielle Blut Sauerstoff ab. Über die Venen fließt das sauerstoffarme Blut wieder zurück zur Lunge. Dort wird das Blut erneut mit Sauerstoff angereichert und wiederum in die Arterien auf seine Reise geschickt – ein Leben lang! In Sekundenschnelle wird dabei das Blut genau dorthin gelenkt wo es gebraucht wird: Bei körperlicher Anstrengung in Muskeln und Gelenke, nach dem Essen in die Verdauungsorgane und beim Nachdenken in das Gehirn.

Unser Herz – unermüdlich im Einsatz

Zum Thema

In jeder Lebenslage, in jeder Situation, Ihr Herz schlägt für Sie: 60 bis 90-mal in einer Minute, 24 Stunden am Tag, an 365 Tagen im Jahr! 60, 80, 100 Jahre lang ist es der Motor unseres Lebens – eine unglaubliche Leistung!

Unterstützen Sie Ihr Herz bei seiner Arbeit! Ein starkes Herz trotz zunehmenden Alters – so können Sie es schaffen: Mit gesunder und bewusster Lebensweise, ausgewogener Ernährung, regelmäßiger Bewegung und einem pflanzlichen Mittel mit Weißdorn-Extrakt zur Unterstützung Ihrer Herz-Kreislauf-Funktion.

Schon bald werden Sie merken, dass Sie wieder belastbarer und leistungsfähiger sind: Sie können Ihren Alltag wieder meistern, sich Ihrer Familie widmen, Sport und Hobbys ausüben und Sie fühlen sich körperlich stark und fit!

Der erste Schritt: eine gesunde und bewusste Lebensweise

Der erste Schritt ist eine gesunde und bewusste Lebensweise: ausgewogene, leichte Ernährung, viel Bewegung, Verzicht auf übermäßigen Alkoholkonsum und vor allem aufs Rauchen – damit tun Sie Ihrem Herzen schon sehr viel Gutes!

Falls Sie zu hohen Blutdruck oder eine Herzerkrankung haben, wird Ihr Arzt Ihnen entsprechende Medikamente verschreiben.

Hilfreich: Natürliche Unterstützung für Herz und Kreislauf

Pflanzliche Arzneimittel mit hoch dosiertem Weißdorn-Extrakt können Ihr Herz und Ihre Gefäße bei der täglichen Arbeit unterstützen! Crataegutt® novo 450 mg mit dem konzentrierten Weißdorn-Spezialextrakt WS® 1442 stärkt die Pumpkraft des Herzens und hält die Gefäße elastisch, damit das Blut leichter durch den Körper fließen kann. Somit können Nährstoffe und Sauerstoff in ausreichender Menge zu den Organen gelangen. Schon bald werden Sie merken, dass Sie belastbarer und leistungsfähiger sind: Sie können Ihren Alltag meistern, sich Ihrer Familie widmen, im Beruf volle Leistung zeigen, Sport und Hobbys ausüben und Sie fühlen sich körperlich stark und fit!

Erfahren Sie mehr über Crataegutt® novo 450 mg  auf unseren Produktseiten.

Leben Sie herzgesund

Essen Sie viel Gemüse und Obst, viel Salat und viel Meeresfisch. Nutzen Sie pflanzliches Öl statt tierischer Fette und verzichten Sie auf zu viel Salz. Essen Sie mehrere kleine, leichte Portionen am Tag. Meiden Sie übermäßigen Alkoholkonsum.

Aufs Rauchen sollten Sie komplett verzichten, denn das ist so ziemlich das Schlimmste, was Sie Ihrem Herzen und Ihren Gefäßen antun können. Zigarettenrauch verschlechtert die Durchblutung in Ihrem Herzen, führt zu Ablagerungen auf den Arterien und erhöht die Gefahr von Herzinfarkt und Co.

Informieren Sie sich über den Phyto-Experten Dr. Willmar Schwabe

Zum Thema Alles aus einer Hand

Alles aus einer Hand

Pflanzen sind das Ausgangsmaterial für alle unsere hochwertigen Arzneimittel. Erstklassige Anbaubedingungen und kontrollierte biologische Bewirtschaftung auf Plantagen im In- und Ausland sind die Grundlage einer gleichbleibend hohen Qualität unserer Phytopharmaka. 

Zum Thema Forschung & Entwicklung

Forschung & Entwicklung

Dr. Willmar Schwabe ist ein weltweit führendes Unternehmen bei der Forschung und Entwicklung von pflanzlichen Arzneimittel. Wir investieren Jahr für Jahr über 30 Millionen Euro in die Forschung und Entwicklung von hochwirksamen und gut verträglichen Arzneimitteln - Tendenz steigend.

Zum Thema Familienunternehmen

Familienunternehmen

3.500 Mitarbeiter, 900 Millionen Euro Umsatz, Weltmarktführer. Und trotzdem, die Schwabe-Gruppe ist ein Unternehmen, das zu 100 Prozent im Besitz der Familie ist und das heute in der fünften Generation von Olaf Schwabe geführt wird. Und das soll auch weiter so bleiben. Aus gutem Grund.