Logo

Sie verlassen jetzt die Seite von Dr. Willmar Schwabe und werden auf die Seite der Unternehmensgruppe Schwabe geleitet.

Sie werden jetzt auf die Seite der Unternehmensgruppe Schwabe geleitet. Hier finden Sie die Stellenangebote von Dr. Willmar Schwabe und von weiteren Unternehmen, die zur Schwabe-Gruppe gehören.

Sie werden jetzt auf die Seite der Unternehmensgruppe Schwabe und hier direkt zum gewählten Stellenangebot von Dr. Willmar Schwabe geleitet. Auf der Seite der Schwabe-Gruppe finden Sie auch weitere Stellenangebote von Unternehmen, die zur Schwabe-Gruppe gehören.

Forschung und Entwicklung

Dr. Willmar Schwabe investiert pro Jahr rund 35 Millionen Euro in die Forschung und Entwicklung von pflanzlichen Arzneimitteln, die bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems, der Atemwege, des Magen-Darm-Trakts, des Herz-Kreislaufsystems und des Urogenitaltrakts helfen.

Die hochwertigen Präparate von Dr. Willmar Schwabe werden aus der Natur entwickelt und in umfangreichen Untersuchungen getestet. Hierfür sind aufwendige Entwicklungsschritte notwendig – von den ersten Untersuchungen über die klinischen Prüfungen am Menschen bis hin zur Zulassung vergehen acht bis zehn Jahre!

Spezialextrakte sind entscheidend

Am Anfang eines Forschungsprogramms steht üblicherweise die Suche nach Heilpflanzen, die sich für eine mögliche Verwendung in den eingangs genannten Indikationsfeldern eignen. Mithilfe pharmakologischer und toxikologischer Modelle werden aus diesen Pflanzen Auszüge, sogenannte Extrakte, gewonnen. Die sorgfältige Charakterisierung dieser Extrakte garantiert den besten therapeutischen Nutzen sowie eine optimale Sicherheit für zukünftige Anwender.

Ziel ist es normalerweise, aus den Pflanzen Spezialextrakte zu gewinnen. Bei Spezialextrakten werden die Bestandteile, die zur Wirksamkeit beitragen, angereichert und gleichzeitig unerwünschte Bestandteile aus dem Extrakt eliminiert. Durch den Einsatz hochentwickelter Produktionstechnologien erhalten wir schließlich ein Produkt mit einer optimalen und einzigartigen Zusammensetzung der natürlichen Inhaltsstoffe.

Wirksam und sicher

Unsere Produkte werden in klinischen Tests auf ihre Wirksamkeit und Sicherheit überprüft, bevor sie für Patienten erhältlich sind. Wesentliche Bestandteile unseres klinischen Forschungsprogramms sind kontrollierte randomisierte Doppelblindstudien, der Goldstandard unter den wissenschaftlichen Erhebungen.

Phytopharmaka von Dr. Willmar Schwabe entsprechen damit den gleichen Anforderungen, die auch an chemisch-synthetische Arzneimittel gestellt werden.

Zum Thema

Pionier der evidenzbasierten Pflanzenheilkunde

Die klinische Forschung von Schwabe zu pflanzlichen Arzneimitteln hat erheblich zur Akzeptanz der wissenschaftlich begründeten Pflanzenheilkunde in der medizinischen Fachwelt beigetragen. Angesichts der langen Tradition solcher Studien in unserem Hause gilt Dr. Willmar Schwabe als Pionier der evidenzbasierten Pflanzenheilkunde.

Unser großes Engagement beim Nachweis der Wirksamkeit und Sicherheit unserer pflanzlichen Arzneimittel in strengen pharmakologischen, toxikologischen und klinischen Tests ist in seiner Art bis heute beispielhaft.

Willmar-Schwabe-Preis

Der Dr. Willmar Schwabe-Preis will vorzugsweise junge Wissenschaftler dazu motivieren, phytotherapeutische und phytopharmazeutische Fragestellungen in einem interdisziplinären Ansatz zu bearbeiten, um die evidenzbasierte Verwendung von Phytopräparaten zu stützen. Der Willmar-Schwabe-Preis ist mit 10.000 Euro dotiert, die Verleihung erfolgt alle zwei Jahre.

Bewerben Sie sich für den Willmar-Schwabe-Preis 

Informieren Sie sich über die spezialisierten Bereiche der Abteilung F&E

Zum Thema Präklinische Forschung

Präklinische Forschung

Das erfahrene Forscherteam von Dr. Willmar Schwabe entwickelt aus identifizierten Heilpflanzen spezialisierte Extrakte. Ziel dabei ist es, die pharmakologisch wirksamen Bestandteile der Pflanzen zu ermitteln und anzureichern, um die Inhaltsstoffe für das fertige Produkt optimal abzustimmen.

Zum Thema Pharmazeutische Entwicklung

Pharmazeutische Entwicklung

Die Pharmazeutische Technologie bringt unsere Pflanzenextrakte in Darreichungsformen, die auf die Bedürfnisse der Patienten zugeschnitten sind. Keine leichte Aufgabe, wenn z.B. ein Medikament seine Wirkstoffe erst im Darm freisetzen soll, weil das Arzneimittel dort wirken soll.

Zum Thema Klinische Forschung

Klinische Forschung

Arzneimittel aus den Laboratorien von Dr. Willmar Schwabe werden genau wie synthetische Arzneimittel auch in randomisierten, kontrollierten, doppelblinden klinischen Studien untersucht, um die klinische Wirksamkeit und Sicherheit bei der Einnahme durch den Menschen zu beurteilen.