Laborszene mit Reagenzgläsern und dem Vorgang der Qualitätssicherung bei Dr Willmar Schwabe

Phytopharmaka – aus einer Hand – das macht uns aus.

Dr. Willmar Schwabe ist ein zu 100 % familiengeführtes Unternehmen in der fünften Generation. Mit Olaf Schwabe als CEO möchten wir auch in Zukunft unabhängig vom Einfluss etwaiger Aktionäre agieren können und unsere Forschungsschwerpunkte eigenständig setzen. 

Dieser Vorteil der Selbstbestimmung ist nur noch wenigen großen Unternehmen vergönnt. Umso mehr möchten wir ihn für unsere Kunden und uns nutzen. 

Unser Ziel ist es, unsere qualitativ hochwertigen pflanzlichen Phytopharmaka zu entwickeln und Menschen auf natürliche und wirksame Weise in ihrer Gesundheit ganzheitlich zu unterstützen. 

Familienunternehmen – auf allen Ebenen 

Als Familienunternehmen sind wir stark daran interessiert, die zu großen Teilen selbst ausgebildeten Mitarbeitenden zu fördern und langfristig mit ihnen zusammenzuarbeiten. Viele unserer Mitarbeitenden sind seit langer Zeit bei uns im Unternehmen und über die Jahre Teil unserer Familiengeschichte geworden. Wir sind der Meinung: Nur gemeinsam können wir erfolgreich wachsen! 

Portrait von Olaf Schwabe, dem CEO der Schwabe Group

„Als eines der traditionsreichsten Pharmaunternehmen überhaupt sind wir bis heute in Familienbesitz. Seit jeher finanziert sich die Schwabe-Gruppe zu 100 Prozent aus Eigenmitteln. Wir sind unabhängig vom Kapitalmarkt. Wir setzen auf ein nachhaltiges Wachstum und auf ein verantwortungsvolles Handeln gegenüber der Gesellschaft, gegenüber der Umwelt und gegenüber unseren Mitarbeitern."

Olaf Schwabe, CEO der Schwabe-Gruppe und Ururenkel des Gründers Dr. Willmar Schwabe.

Phytopharmaka von Dr. Willmar Schwabe: Qualität aus einer Hand 

Unsere Arzneimittel werden in Deutschland erforscht, entwickelt, hergestellt und verpackt – so stellen wir eine gleichbleibend hohe Qualität während des gesamten Herstellungsprozesses sicher. 

Da wir unsere Arzneipflanzen eigenständig anbauen, können wir ohne Zögern versichern, dass unsere Phytopharmaka den höchsten qualitativen Ansprüchen gerecht werden. Bei uns kommt alles aus einer Hand: Vom Saatgut über den Anbau, bis zur Herstellung, Qualitätskontrolle und unserer Forschung.

Wissenschaftler im Labor testet Phytopharmaka von Schwabe auf ihre Qualität

Bereits bei der Gründung des Unternehmens 1866 legte der Apotheker und Gründer Dr. Willmar Schwabe pharmazeutische Leitlinien zur Herstellung von Arzneimitteln auf pflanzlicher Basis fest. 

Dieser weltweit wahrscheinlich erste Leitfaden – in Kombination mit unserem autarken Vorgehen – garantieren bis heute die außergewöhnliche Qualität unserer hochwirksamen und gut verträglichen Arzneimittel.

Phytopharmaka von Schwabe werden im Labor auf ihre Qualität getestet

Mehr zur Qualität und dem Herstellungsprozess unserer Phytotherapie-Produkte

Icon für Information

Die Phytopharmaka von Dr. Willmar Schwabe müssen grundsätzlich den gleichen Ansprüchen genügen wie es der Gesetzgeber von chemisch-synthetischen Arzneimitteln fordert (in Hinblick auf Wirksamkeit und Verträglichkeit). Deshalb investieren wir jährlich 35 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung von pflanzlichen Arzneimitteln.

Phytopharmaka: Der Herstellungsprozess bei Dr. Willmar Schwabe 

Unser langjähriges Know-how und eine beständige Forschung haben dazu geführt, dass wir mit einem exakt auf die jeweilige Pflanze zugeschnittenen Extraktionsverfahren die wirksamkeitsbestimmenden Inhaltsstoffe um ein Vielfaches anreichern und die nicht gewünschten Inhaltsstoffe auf einen Minimum reduzieren oder gänzlich entfernen.

Maximale Qualitätssicherung durch Eigenanbau

Eine Ginko Plantage von Dr. Willmar Schwabe

Neben unserem kontrollierten Herstellungsverfahren ist die Qualität der Ausgangsstoffe von entscheidender Bedeutung für die Wirksamkeit unserer Arzneimittel.

Darstellung eines Erntevorgangs auf einem Feld

Um erstklassige Anbaubedingungen und kontrollierte Bewirtschaftung zu garantieren, bauen wir die benötigten Pflanzen selbst an oder arbeiten eng mit kleinen landwirtschaftlichen Betrieben zusammen.  

Wir haben über 150 Jahre Pflanzenerfahrung

Der Herstellungsprozess bei Dr. Willmar Schwabe greift auf eine über 150-jährige Erfahrung in der Herstellung von pflanzlichen Präparaten zurück. Wir achten dabei genau auf die wissenschaftliche Belegbarkeit der pflanzlichen Wirkstoffe und können so alle Vorteile einer pflanzlich-medizinischen Behandlung nutzen. 

Die komplexe Maschinerie für den vielstufigen Extraktionsprozess, die im Lauf dieser Zeit entstanden ist, ist einzigartig und wurde zu großen Teilen speziell für die Anforderungen von Dr. Willmar Schwabe entwickelt.  

Laborszene mit Auswertungsbögen und Qualitätstest von Phytopharmaka bei Dr. Willmar Schwabe

Die Schwabe Expertise rund um den Extraktionsprozess in seinem gesamten Umfang ist weltweit auf einem einmaligen Niveau. Auch wenn es in Deutschland eine umfassende Zahl von pflanzlichen Arzneimitteln gibt, sind nicht alle gleichermaßen hochwertig und gut auf ihre Wirksamkeit und Verträglichkeit getestet.  

Extraktionsbehälter aus der Schwabe-Extraktion

Mehr zum Ablauf unseres Herstellungsprozesses

Forschung und Entwicklung der Dr. Willmar Schwabe Unternehmensgruppe

Alle unsere pflanzlichen Arzneimittel werden aus der Natur entwickelt und in umfangreichen Untersuchungen geprüft. Hierfür sind aufwendige Entwicklungsschritte notwendig – von den ersten Untersuchungen bis hin zur Zulassung können acht bis zehn Jahre vergehen! 

Nahaufnahme einer Zentrifuge im Labor bei Dr. Willmar Schwabe

Sicherheitsstandard der Arzneimittel

Unsere Produkte werden in klinischen Studien auf ihre Wirksamkeit und Sicherheit überprüft, bevor sie für Patienten erhältlich sind. Durch strenge pharmakologische, toxikologische und klinische Tests stellen wir sicher, dass alle unsere pflanzlichen Arzneimittel nachgewiesenermaßen unsere höchsten Sicherheitsstandards erfüllen. Wesentliche Bestandteile unseres klinischen Forschungsprogramms sind kontrollierte randomisierte Doppelblindstudien.

Laborszene mit Reagenzgläsern und dem Vorgang der Qualitätssicherung bei Dr Willmar Schwabe

Evidenzbasierte Wirksamkeit 

Die klinische Forschung von Schwabe zu pflanzlichen Arzneimitteln hat erheblich zur Akzeptanz der wissenschaftlich begründeten Pflanzenheilkunde in der medizinischen Fachwelt beigetragen. Wir können demnach mit gutem Gewissen sagen: Dr. Willmar Schwabe gilt als Pionier im Bereich der evidenzbasierten Pflanzenheilkunde. 

Getrocknetes Ginkgoblatt in Nahaufnahme unter dem Vergrößerungsglas

Gleichbleibend hochwertige Qualität 

Auch die für das fertige Präparat verwendeten pharmazeutischen Hilfsstoffe können einen wesentlichen Einfluss auf die Qualität und die Haltbarkeit des Arzneimittels haben. Die Galenik von Dr. Willmar Schwabe garantiert, dass unsere Arzneimittel während der gesamten Verwendbarkeitsdauer eine gleichbleibende Qualität aufweisen.

Entstehung eines Schwabe-Arzneimittels – Schritt für Schritt

Faszination Phytopharmaka: Gesundheit aus der Natur 

Phytopharmaka sind Arzneimittel, deren Wirkstoffe aus Pflanzen bzw. Pflanzenteilen hergestellt werden. Wir sind der Meinung: Die Natur hält viele wichtige Wirkstoffe für uns bereit, wir müssen sie nur richtig für uns zu nutzen wissen. 

Baum auf grüner Wiese mit Sonnenuntergang

Wir arbeiten Hand in Hand mit der Natur und sind beeindruckt von den natürlichen Heilkräften der Pflanzen. Durch Anbau auf eigenen Plantagen, wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den Wirkkräften bestimmter Pflanzenextrakte und fortlaufenden Forschungen bleibt unsere Faszination für Heilpflanzen ungebrochen.

Und das schlägt sich auch in unserer Vorreiterstellung nieder: Dr. Willmar Schwabe nimmt heute eine führende Position in der Entwicklung und Herstellung von Phytopharmaka ein. 

Junger Pflanzentrieb wächst aus der Erde mit Sonnenlicht

Mehr zu den pflanzlichen Arzneimitteln von Dr. Willmar Schwabe erfahren.

Informieren Sie sich über den Phyto-Experten Dr. Willmar Schwabe

Grafik zeigt einen nachhaltigen Kreislaufs mit Co2 und anderen Einflussfaktoren

Die Natur als Wegweiser  

Als naturverbundenes Unternehmen mit auf pflanzlichen Wirkstoffen basierenden Produkten liegen uns Klimaschutz und eine möglichst umweltverträgliche Produktion sehr am Herzen. 

Herr Dr Willmar Schwabe sitzt an Schreibtisch mit Buch und liest

Phytotherapie, Forschung & Familienbetrieb

Dr. Willmar Schwabe ist ein zu 100 % familiengeführtes Unternehmen in der fünften Generation. Mit einer über 150-jährigen Firmengeschichte gehört es zu den traditionsreichsten pharmazeutischen Familienunternehmen Europas.  

Schülergruppe der St. Stevens School in Malawi

Umckaloabo-Stiftung: Für eine gesunde Zukunft 

Die Umckaloabo-Stiftung will Kindern und Jugendlichen im südlichen Afrika ein selbstbestimmtes Leben ermöglichen. Wir wollen Zukunftsperspektiven für Kinder und Jugendliche im südlichen Afrika schaffen. Dafür ist eine gute, wertschätzende Bildung unerlässlich.