Logo

Sie verlassen jetzt die Seite von Dr. Willmar Schwabe und werden auf die Seite der Unternehmensgruppe Schwabe geleitet.

Sie werden jetzt auf die Seite der Unternehmensgruppe Schwabe geleitet. Hier finden Sie die Stellenangebote von Dr. Willmar Schwabe und von weiteren Unternehmen, die zur Schwabe-Gruppe gehören.

Sie werden jetzt auf die Seite der Unternehmensgruppe Schwabe und hier direkt zum gewählten Stellenangebot von Dr. Willmar Schwabe geleitet. Auf der Seite der Schwabe-Gruppe finden Sie auch weitere Stellenangebote von Unternehmen, die zur Schwabe-Gruppe gehören.

Schwabe heute

Die Dr. Willmar Schwabe GmbH und Co. KG ist ein Weltmarktführer in der Forschung, Entwicklung und Herstellung von pflanzlichen Arzneimitteln, den Phytopharmaka. Die Dr. Willmar Schwabe GmbH und Co. KG ist zudem das Mutterunternehmen der Schwabe-Gruppe,

die heute im Bereich pflanzlicher Arzneimittel und Präparate eine weltweit einzigartige Stellung einnimmt. Ende 2016 waren rund 3.500 Mitarbeiter bei der Schwabe-Gruppe beschäftigt, der Gruppen-Umsatz lag bei rund 900 Millionen Euro.

Organisation in fünfter Generation

Die Schwabe-Gruppe wird als Familienunternehmen in fünfter Generation von Olaf Schwabe geführt, der als CEO einem fünfköpfigen Group Executive Team (GET) vorsteht, das für die globale Strategie der Unternehmensgruppe und für deren operative Führung verantwortlich ist.

Umsatz 2016: 900 Mio. Euro

Export- und Auslandsanteil 2016: circa 75%

Forschungsaufwand 2016: circa 32 Mio. Euro/p.a.

Anzahl der Mitarbeiter 2016: 3.500 (davon circa 1.400 in Deutschland)

Weltweit aktiv

Die Unternehmensgruppe Schwabe ist auf allen fünf Kontinenten präsent. Traditionell liegt der Schwerpunkt in Europa. Seit langem spielen Südostasien sowie Süd- und Mittelamerika eine wichtige Rolle. Zu den wichtigsten Märkten haben sich die USA und China entwickelt.

Die Bedeutung des internationalen Geschäftes ist über die Jahre gewachsen und bestimmt inzwischen die Stabilität und das Wachstum der Unternehmensgruppe maßgeblich mit. Ende 2016 hatte das internationale Geschäft einen Anteil von rund 75 Prozent am Gesamtumsatz der Schwabe-Gruppe.

Deutsche Partnerunternehmen der Dr. Willmar Schwabe GmbH und Co. KG

  • Deutsche Homöopathie-Union
  • ISO-Arzneimittel
  • Dr. Willmar Schwabe Business Services
  • Schwabe Extracta
  • Spitzner GmbH

Dr. Willmar Schwabe

ein forschendes Unternehmen

Dr. Willmar Schwabe zählt zu den Pharmaunternehmen, die sich sehr stark in der Forschung und Entwicklung aktiv zeigen. Über 100 Kollegen/-innen arbeiteten Ende 2016 in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Schwabe-Gruppe, jedes Jahr fließen über 30 Millionen Euro in die Entwicklung neuer Arzneimittel.

Diese Investitionen sind nur dann gerechtfertigt, wenn die Produkte international akzeptiert werden. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, orientieren wir uns an den anspruchsvollen Maßstäben internationaler Zulassungsbehörden (European Medicines Agency (EMEA) und Food and Drug Administration (FDA) in den USA). Dies beinhaltet sowohl technische Daten zur Qualität und Herstellung als auch pharmakologische und klinische Dokumentationen.

Informieren Sie sich über den Phyto-Experten Dr. Willmar Schwabe

Zum Thema Alles aus einer Hand

Alles aus einer Hand

Pflanzen sind das Ausgangsmaterial für alle unsere hochwertigen Arzneimittel. Erstklassige Anbaubedingungen und kontrollierte biologische Bewirtschaftung auf Plantagen im In- und Ausland sind die Grundlage einer gleichbleibend hohen Qualität unserer Phytopharmaka. 

Zum Thema Forschung & Entwicklung

Forschung & Entwicklung

Dr. Willmar Schwabe ist ein weltweit führendes Unternehmen bei der Forschung und Entwicklung von pflanzlichen Arzneimittel. Wir investieren Jahr für Jahr über 30 Millionen Euro in die Forschung und Entwicklung von hochwirksamen und gut verträglichen Arzneimitteln - Tendenz steigend.

Zum Thema Familienunternehmen

Familienunternehmen

3.500 Mitarbeiter, 900 Millionen Euro Umsatz, Weltmarktführer. Und trotzdem, die Schwabe-Gruppe ist ein Unternehmen, das zu 100 Prozent im Besitz der Familie ist und das heute in der fünften Generation von Olaf Schwabe geführt wird. Und das soll auch weiter so bleiben. Aus gutem Grund.